Nähen verbindet

Dieses Jahr habe ich im August einen Instagram Account nur übers Nähen gestartet- @madebybibibi

Darüber habe ich, wenn auch nur Online, eine Menge toller Menschen kennengelernt. Und was würde da besser passen als "Nähen verbindet"?

 

Es erstaunt mich, was manche zustande bringen, Sie nähen tolle Kleider, Jacken, Kinderkleidung und Pullis. Bei manchen Werken blieb mit der Mund offen stehen, weil es so genial genäht war!

 

Ich durfte seit dem Sommer viel lernen, habe an Probenähen teil genommen und meine Nähkenntnisse erweitert. Auch übers Fotografieren habe ich viel gelernt. Da ist noch viel Lust nach oben!

 

Eines dieser Probenähen war der Shopper "Make my Day" von Miou Miou Schnittmuster. Er ist geräumig und es passt sehr viel rein. Ihr findet das Schnittmuster hier.

 

Ich dachte, es ist jetzt endlich Zeit, einen Blog zu starten, um das Nähen mit dem Schreiben zu verbinden. Ich schreibe gerne und nähen liebe ich sehr. Da kann ich doch meine zwei Vorlieben verbinden, dachte ich mir!

 

Ich bin froh, ein Teil der Nähcommunity zu sein, denn da lernt man ganz tolle Menschen kennen!

Um diese Menschen zusammenzubringen, habe ich eine Gruppe auf Facebook gegründet, Sie heißt "Nähbuddy gesucht". Dort kann man Nähfreunde von Nah und Fern finden.

 

Danke fürs Lesen meines ersten Blogbeitrags!

 

Barbara

 

Tasche selbst nähen: Make my Day

Kommentar schreiben

Kommentare: 0